Start
Marcels Leben
Marcels Krankheit
Marcels Künste
Diashow
Gästebuch
Eltern ( 2010)
Gedichte an Marcel
Die alte Seele
1 Jahr ohne Marcel
5 Jahre
Danach

 

Ich wünschte, ich könnte aufwachen

und es wäre wieder

der erste Tag des Sommer.

5 Jahre. 

Vor lauter Mühe uns irgendwie zu beschäftigen, sind schon 5 Jahre vergangen. Es gibt nichts Neues was für uns von Wert sein könnte, nichts was Freude bereitet.

Wir suchen kein Mitleid oder Verständnis. Wir leben unser Leben ohne unseren Sohn so wie wir gerade können, auch wenn Marcel jeden Tag bei/mit uns ist.

"Es wird nie mehr so sein wie es mal war"-

wie oft haben wir das schon gehört.....

Wie wahr.

Eins steht fest  -

 egal wie hart das Leben sein kann,

 wieviel Unglücke mal im Weg sind,

das alles kann einen Menschen, seine Seele

und sein Verstand nicht so brechen

wie der Tod des eigenes Kindes.

 

Unsere Liebe und Sehnsucht zu unserem Sohn,zu Marcel, verändert sich nicht.

So lange wir noch leben.

 

                                              Mama,Papa.